Sommerferien 2017 in Österreich

Sommerferien 2017 in Österreich

BundeslandBeginn der SommerferienEnde der Sommerferien
BurgenlandSamstag den 01.07.2017Sonntag den 03.09.2017
NiederösterreichSamstag den 01.07.2017Sonntag den 03.09.2017
WienSamstag den 01.07.2017Sonntag den 03.09.2017
KärntenSamstag den 08.07.2017Sonntag den 10.09.2017
OberösterreichSamstag den 08.07.2017Sonntag den 10.09.2017
SalzburgSamstag den 08.07.2017Sonntag den 10.09.2017
SteiermarkSamstag den 08.07.2017Sonntag den 10.09.2017
TirolSamstag den 08.07.2017Sonntag den 10.09.2017
VorarlbergSamstag den 08.07.2017Sonntag den 10.09.2017

Sommerferien abhängig vom Bundesland

Die Sommerferien 2017 in Österreich beginnen nicht einheitlich im gesamten Bundesgebiet. So dürfen die Schüler im östlichen Teil Österreichs zuerst über den Beginn der großen Ferien jubeln. Im Burgenland, Niederösterreich und Wien beginnen die Sommerferien 2017 am 1. Juli 2017. Genau eine Woche später ziehen dann auch der nördliche, westliche und südliche Teil Österreichs nach. Dann fängt die schöne freie Zeit auch für die Schüler der restlichen Bundesländer (Kärnten, Oberösterreich, Salzburg, Steiermark, Tirol, Vorarlberg) an.

Die Feriendauer beträgt jeweils lange neun Wochen, in denen man die Schule getrost vergessen kann. Nun gilt es die Batterien wieder aufzuladen, denn im Anschluss an die Sommerferien lauert eine lange Durststrecke bis zu der nächsten längeren schulfreien Zeit. Für viele Schüler Österreichs sind die nächsten Ferien erst wieder die Weihnachtsferien 2017. Dazwischen liegen nur ein paar der Feiertage 2017 und gegebenenfalls noch kurze Herbstferien, wenn die Schulautonomen Ferientage entsprechend gelegt wurden.

Ende der Sommerferien 2017

Die Sommerferien 2017 enden am Samstag den 3. September 2017 bzw. für die, die später gestartet sind, eine Woche später am Samstag den 10. September 2017. Das bedeutet für die Schüler aus dem Burgenland, Niederösterreich und Wien, dass Sie sich am Montag den 4. September 2017 wieder ihre Wecker für die Schule stellen müssen. Die restlichen Schüler Österreichs, die sich vor Beginn der Ferien eine Woche länger in die Schule quälen mussten, können dann noch ausschlafen und die freie Zeit genießen. Denn Sie brauchen erst wieder am Montag den 11. September 2017 ihre Wecker zu stellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.